Impressum / Disclaimer | Datenschutz

Seitenanfang

Folgt uns auf Instagram! Folgt uns auf Twitter! Besucht uns auf Facebook! Pinterest! Newsletter abonnieren!

Marie-mentoring-guidance-readings-Hamburg

Zurück

Marie // mentoring // readings // guidance

Marie Dolberg // Spiritual guidance // Hamburg

Letztes Jahr hast Du entschieden Dein Leben zu verändern. Wie kam es dazu? Mit 30 war ich an einem Punkt in meinem Leben, wo von außen betrachtet alles perfekt schien - Beziehung, Traumwohnung in Hamburg-Eppendorf, sicherer Job im Marketing bei einer großen deutschen Marke - ich mich jedoch gefragt habe, ob das nun alles gewesen sein sollte.

Was hast Du unternommen? Ich bin meiner Intuition gefolgt, habe Schritt für Schritt all meinen Mut zusammengenommen, die Beziehung beendet, den Job gekündigt, alle Möbel verkauft und verschenkt und bin nach Australien, Bali und Hawaii gereist.

Was hast Du hinter Dir gelassen? Gefühlt Alles. Ich dachte mir, nur wenn ich den Raum für etwas großes Neues schaffe, kann dies auch in mein Leben kommen.

Was hast du mitgenommen? Sommerklamotten, mein Tagebuch, Fotos und mein Handy.

Das ist nicht viel. Womit bist Du wiedergekommen? Weniger Klamotten, doch wahnsinnig tollen Erlebnissen und einem Herzen voll Erfahrungen und Begegnungen.

Hast du was vermisst?  Meine Familie und meine Freunde.

Lebst Du momentan wirklich nur aus einem Koffer? Tatsächlich passen immer noch alle Habseligkeiten in einen Koffer.

Reicht das? Absolut. 

Welche Fähigkeiten hast Du von Deiner Reise mitgebracht? Ich habe eine sehr stark ausgeprägte Intuition und bin hellfühlig und hellwissend - das bedeutet ich spüre die Energien um mich herum sehr stark, nehme Stimmungen und Emotionen anderer Menschen war und bekomme himmlische Eingebungen, worum es bei den Themen geht. Darüber hinaus spüre ich sehr feinstoffliche Energien, wie z. B. Engel. 

Hast Du das vorher auch schon gespürt, oder ist die Erkenntnis ein Ergebnis deiner Reise? Ich habe das mein Leben lang gespürt, doch mir war a) nicht bewusst, was es ist und b) dachte ich es geht allen so. Diese Fähigkeiten haben sich in den letzten 15 Monaten sehr stark entwickelt und sind u.a. durch unterschiedliche spirituelle Erlebnisse und insbesondere einen Energy Healing Workshop auf Hawaii angestupst worden.

Mit welchen Fragen oder Beschwerden komme ich zu Dir? Die meisten Menschen, die zu mir kommen, wissen gar nicht so Recht was genau das Problem ist, sondern spüren eine innere Unruhe und möchten einen Schritt machen. Sie kennen die Richtung jedoch nicht so genau oder sind sich unsicher, ob es das Richtige ist. Einige möchten auch ihre spirituelle Entwicklung fördern oder herausfinden, wie es z B. ist, sich ist mit dem eigenen Schutzengel zu verbinden. 

Was machst Du dann? Wie stelle ich mir eine Session vor? Ich verbinde mich mit meiner Intuition, meinem höheren Selbst, dem anderen Menschen und dem Universum/den Engeln und dann arbeite ich mit Karten, Eingebungen die ich bekomme und verbinde dies mit Energy Healing und der Fähigkeit den anderen Menschen wieder mehr mit seiner eigenen Intuition zu verbinden. 

Möchtest du weiter reisen? Reisen auf jeden Fall, mein Herz möchte wieder an den Strand nach Australien und die Welt sehen - mal schauen, wann es soweit ist. 

Wirst Du jetzt eine Nomadin? Nein. Ich brauche schon einen Heimatort und liebe Hamburg. Obwohl wahrscheinlich viele jetzt schon sagen würden, dass ich ein Nomadin bin so ohne Möbel.

Besitzen wir alle zu viele materielle Dinge, z.B. Klamotten? Auf jeden Fall. 

Was glaubst Du, wie können wir uns davon frei machen? Einfach anfangen und mal schauen, was einem wirklich am Herzen liegt. Und den Rest langsam anfangen auszusortieren. 

Ist Dir persönlich das gelungen? Ja und es ist wahnsinnig befreiend. Es heißt nicht umsonst 'As above, so below. As within, so without.' Alles, was wir im Außen machen, hat im Innen Auswirkungen. Sich von Materiellem befreien heißt auch im Inneren 'Ballast' abwerfen und Raum für Neues schaffen. 

Hier geht es zu Marie.

 

 

Zurück